Über uns

Wir beide, Barbara und Wendelin, könnten unseren Hof nicht alleine bewältigen. Zum Glück haben wir unsere erwachsenen Kinder Christa, Laurina und Julian, die uns zur Seite stehen. Sehr oft sind uns auch noch Hansruedi Gosteli, Stefan und Christian Fässler zur Hand. Und Felix ist schon fast nicht mehr wegzudenken vom Sihltalerhof.

Auf dem Sihltalerhof halten wir rund vierzig Stück Vieh: Ca. zwanzig Kühe, und je nach Jahreszeit ebenso viele oder noch etwas mehr Rinder und Kälber. M+K. Prinz, den Muni, teilen wir uns  mit unseren Nachbarn, Luzia und Albin vom Haldeli. Unsere Katze und Luna, der bergamaskische Hirtenhund… ach, wenn wir die nicht hätten.

DSC_0010auswahl

Zum Sihltalerhof gehören:

  • Rund 40 Stück Vieh
  • 10 Landwirtschaftliche Gebäude
  • 28 Hektaren Nutzland, eine Maiensäss und Nutzungsrecht auf zwei Alpen
  • 5 1/2 Hektar Wald
  • Bergzone 3

DSC_0060 (3)

2 comments

  1. Maya sagt:

    Hallo lieber Wendel und liebe Barbara

    Bin grad in Gedanken und „googelnd“ auf der Alp – mit Wehmut ein wenig, aber auch mit Freude, weil eure Kühe und Jungen bereits wieder unterwegs sein können…

    Ganz härzlichi Griäss
    Maya aus dem Unterland:-)

    • Barbara Fässler sagt:

      Liebe Maya,
      Wie du dir wahrscheinlich gedacht hast, haben wir den digitalen Briefkasten während des Sommers total vernachlässigt.
      Es freut uns, dass du an uns gedacht hast.
      Seit dem letzten Samstag, 5. September sind nun Älpler und Tiere wieder im Tal.
      Mitte August haben wir Heli und Heidi in Mittenwald besucht mit Birgit und der kleinen Anna. War interessant, mal eine andere Bergregion kennen zulernen.
      Ich hoffe, du hast den Sommer auf andere Art genießen können.
      Herzliche Grüsse Wendel und Barbara